Zwergerltreff – Was steckt dahinter?

Zusammen macht es mehr Spaß – das ist das Prinzip des Zwergerltreffs. Was das genau bedeutet, warum sich das mitmachen lohnt und wer dabei sein kann – das alles erfahrt ihr hier.

Hallo beim Zwergerltreff! Wir sind eine Gruppe junger Eltern, die sich regelmäßig mit ihren Kleinkindern treffen. Gemeinsam entdecken wir mit ihnen die Welt. Und Zeit für einen kleinen Ratsch ist dabei natürlich auch.

Zwergerltreff: Was wir so machen…

Egal ob Singen, Spielen, Basteln oder Ratschen – das alles gehört zum Programm im Zwergerltreff. Bei schönem Wetter gehen wir mit unseren Kids auch auf Entdeckungsreise nach draußen: Ausflüge zum Spielplatz, ins Freibad,  in den Wald oder zum Bauernhof lieben sowohl die Kleinen als auch die Eltern

Zwergerltreff: Was er für unsere Kinder bietet…

  • Kontakt mit gleichaltrigen Kindern („Nein, nicht jedes Spielzeug gehört dir allein“)
  • Kontakt mit der Musik: Singen &  Tanzen („Oben auf des Berges Spitze, sitz ein Zwerg mit seiner Mütze“)
  • Kontakt mit künstlerischem Gestalten: Basteln & Malen („Ja, hier darf nach Herzenslust gebatzt werden“)
  • Kontakt mit der Natur: Ausflüge & Naturmaterialien („Wow, Tannenzapfen“)

Zwergerltreff: Was er für uns Eltern bietet…

  • Gelegenheit andere Eltern kennenzulernen – v.a. für „Zuagroaste“ ein großer Vorteil
  • Austausch über aktuelle „Problemchen“, schwierige Phasen usw. – manchmal hilft’s schon, wenn man weiß, dass es den anderen genauso geht
  • die Möglichkeit gute Ideen selbst einzubringen und umzusetzen – wir organisieren uns völlig selbstständig
  • interessante Fachvorträge (wir holen uns die Experten ins Haus!), etwa zu Themen wie Kinderernährung, Erste Hilfe etc.
  • und natürlich auch Abwechslung und Ratsch

Zwergerltreff: Wann wir uns treffen…
Die Gruppen sind nach dem Alter der Zwergerl ausgerichtet. Die Gruppen finden in unserem Zwergerl(t)raum im Obergeschoss des Pfarrheims statt.

Pandemie-bedingt mussten die Zwergerltreff-Gruppen leider pausieren. Nähere Infos wann und wie wieder Treffen möglich sind, sind bei Tina zu erfragen.

Zwergerltreff: Wie alles begann…

Hier erfahrt ihr, wie die Idee zum Zwergerltreff entstand.

Neugierig geworden?

Mitmachen kann im Prinzip jeder, der einen kleinen Zwerg daheim hat.
Pandemie-bedingt mussten die Zwergerltreff-Gruppen leider pausieren.
Bei Interesse einfach bei Tina melden.

Zwergerltreff: Geschützte Inhalte

Im Bereich des Zwergerltreffs auf http://www.rudelzhausen-rockt.de gibt es einen passwort-geschützten Bereich. Zum Schutze unserer Kinder sind dort Fotos & Interna eingestellt, zu dem nur die Zwergerl-Mamas Zugriff erhalten.

 

Ein Gedanke zu „Zwergerltreff – Was steckt dahinter?

Kommentare sind geschlossen.