Ab 24. November: Bockerl fahr zua

Modelleisenbahnen sind bloß was für Kinder? Falsch gedacht! Der Verein „Bockerl fahr zua“ überzeugt dich mit seiner Mini-Hallertau im Maßstab 1:87 vom Gegenteil – dieses Mal in Zolling. 

Der Rudelzhauser Manfred Lohr ist Vorsitzender des kleinen Vereins, der sich dem Bau der historischen Bockerl-Bahnstrecke im Herzen der Hallertau verschrieben hat. Mit insgesamt vier Mitglieder stellt der Verein „Großes im Miniformat“ auf die Beine. Wer die letzte Ausstellung in Au verpasst hat, für den gibt’s allerlei Impressionen unter Heimatliebe im Miniaturformat und jetzt auch eine neue Gelegenheit sich die Sache mal selbst anzuschauen!

Wo: In Zolling, im Bürgerhaus, Rathausplatz 2

Wann:

  • Sonntag 24.11.,
  • Sa. u. So. 30./01.12.,
  • Sa. u. So. 07./ 08.12.2019  jeweils von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Nähere Informationen: https://bofz.de/

Passende Flyer gibt es hier: Flyer

 

Bockerl